Herbst 2011: LH-Vertragsverlängerung mit Prof. Dr. med. Uwe Stueben, Leiter Aero Medical Center, Deutsche Lufthansa Frankfurt

Seit Mai 2000 versorgt die AirService-Abteilung der Antonius-Apotheke Deggendorf die Deutsche
Lufthansa AG sowie weitere Airlines in Deutschland.

Apotheker Toni Fink ist erster Vertragsapotheker der Deutschen Lufthansa AG.
Wir sind verantwortlich für Bestückung und Check-up aller Kits an Bord.
Benötigt der Fluggast ein einfaches Arzneimittel oder tritt ein echter Notfall ein – unsere AirService-
Mitarbeiter sorgen dafür, dass jederzeit geprüfte Präparate und die notwendige Ausrüstung an Bord sind.

      

Neben der Bord- und Bodenversorgung beraten wir die Betriebsärztlichen Dienste der Lufthansa-Töchter
sowie weitere Airlines.

 

Unsere AirService-Abteilung betreut und versorgt u.a. die Flughäfen Frankfurt/Main, München/Franz-Josef-Strauß
und Hamburg. Seit Herbst 2007 stattet die Antonius-Apotheke auch Flugzeuge der Bundesluftwaffe und die
Reiseflotte der Bundesregierung aus.